Freitag, 5. Oktober 2018

Fenchel-Garnelen-Pfanne

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Fenchel-Garnelen-Pfanne



Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 2 Fenchelknollen
  • 5 Möhren
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 4 EL gehackte Petersilie, TK 
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ TL instand Gemüsebrühe
  • ½ Zitrone
  • 300 g Black Tiger-Garnelen
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika
  • 200 g Crème leicht

Zubereitung
Fenchelknollen waschen, vierteln, den Strunk heraustrennen, Knolle in 1 cm breite Spalten schneiden.
Möhren schälen und in 1 cm dicke Stücke schneiden. 
Alles in einer großen heißen Pfanne mit Sonnenblumenöl rundum anbraten, salzen und 100 ml Wasser mit der Gemüsebrühe zugießen. 
Zugedeckt bei mittlerer Hitze 13 Minuten dünsten.
Knoblauch schälen und fein hacken. 
Zitrone in Spalten schneiden.
Dem gegarten Gemüse die Petersilie untermischen, aus der Pfanne nehmen und in einer Schale warm halten.
Olivenöl in der Pfanne erhitzen. 
Garnelen und Knoblauch zugeben und rundum bei starker Hitze braten. 
Mit Salz,  Pfeffer und Paprika würzen, alles zum Gemüse geben mit Zitronenspalten und Petersilie garnieren. 
Mit Crème leicht servieren.
Fenchel-Garnelen-Pfanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen