Montag, 1. Oktober 2018

Räucherlachs-Gurken-Salat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Gurken-Zucchini-Salat


Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 1 Salatgurke 
  • 1 Zucchino
  • 400 g Räucherlachs in Scheiben 
  • 200 g Joghurt
  • Saft einer Zitrone
  • 3 EL Dill, TK
  • Salz
  • Pfeffer  



Zubereitung
Gurke und Zucchino waschen und schälen, anschließend in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. 
Die Zitrone auspressen, den Lachs zerkleinern.
Zitronensaft mit Dill und Lachs zu den Gurken geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Joghurt auf zwei Teller verteilen und den Salat darauf anrichten.
Den Joghurt eventuell mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln oder anderen Gewürzen verfeinern.
Gurken-Zucchini-Salat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen