Donnerstag, 11. Oktober 2018

Schnelle Quarkbrötchen



< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Schnelle Quarkbrötchen
  Zutaten:
[für ca. 18 Stück]
  
Zubereitung
Backofen auf etwa 180 °C vor (Umluft) vorheizen.
Backblech mit Backfolie /-papier auslegen.
Eier trennen in Eigelb und Eiweiß.
Das Eigelb mit Quark, und dem Xucker verrühren.
Eine Prise Salz und Backpulver dazugeben.
Alles zu einem glatten Teig verrühren.
Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Quark-Ei-Masse heben und langsam umrühren.
Den locker-luftigen Teig mit einem Löffel portioniert auf das Backblech geben.
Die Brötchen mit der Sesamsaat bestreuen und im Ofen backen.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)


Backzeit:  20-30 Minuten

Im Ofen auskühlen lassen.

Leider sind die Brötchen ziemlich flach geworden.
Schnelle Quarkbrötchen


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten