Sonntag, 2. Dezember 2018

Low Carb Schokokuchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Nach einem Rezept von Anke Fischer

Zutaten:
Low carb Schokokuchen
[für 1 Kuchen]
  • 60 g gestiftelte Mandeln
  • 1 D. Kidneybohnen (255 g) 
  • 2 Eier
  • 3 EL Erdnussöl
  • 4 EL Kakao
  • fl. Süßstoff ≙ 100 g Zucker
  • ½ Fl. Vanillearoma
  • 1 P. Backpulver
  • 3 EL Mandelmilch
  • 1 EL Frischkäse


Zubereitung
Die Kidneybohnen gut mit Wasser abspülen. 
Alle Zutaten bis auf die Mandeln mit einem Pürierstab verquirlen.
¾ der gut gemixten Masse in eine mit Backpapier ausgelegte 18-er Springform füllen.
50 g der Mandelstifte darauf verteilen, den restlichen Teig drüber geben und vorsichtig mit einem Löffel verrühren. 
Zum Schluss die restlichen Mandelstifte auf dem Teig verteilen und ab in den Ofen.
  
Backen:
Umluft: 200° C Umluft (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 25 Minuten
Low carb Schokokuchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen