Blog-Archiv

Mittwoch, 12. Juni 2019

Paprika gefüllt mit Spargel und Schinken

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Rezept gefunden bei Claudia Claudia

Paprika gefüllt mit Spargel und Schinken
Zutaten:
  • [für 4 Personen]
  • 1 kl. Dose gehackte Tomaten
  • 200 g Creme leicht
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili
  • Oregano
  • Basilikum
  • 3 Paprika
  • 80 g Katenschinken
  • 500 g weißer Spargel
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 4 Eier
  • 200 g Hirtenkäse 

Zubereitung
Gehackte Tomaten mit Creme leicht vermischen und in eine Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer, Chili, Oregano und Basilikum würzen.
Paprika halbieren, säubern und Trennhäute entfernen.
Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser garen, Frühlingszwiebeln und Katenschinken würfeln. 
Spargel aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen.
Eier verquirlen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, Zwiebeln, Schinken und Spargel vorsichtig unterrühren.
Die Masse vorsichtig in die Paprika gießen.
Hirtenkäse klein schneiden, drüber streuen und ab in den Ofen.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 40 Minuten 
Paprika gefüllt mit Spargel und Schinken




„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten