Freitag, 23. August 2019

Wurstsalat mit Rettich und Radieschen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Wurstsalat mit Rettich und Radieschen
Zutaten:
[für 4-6 Personen]


Zubereitung
Den Rettich schälen und in feine Scheiben schneiden. 
Mit Salz bestreuen, in ein Sieb geben und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
Radieschen putzen, Gurke gut abwaschen. 
Gurke, Wurst und Radieschen in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel mischen. 
Zwiebeln schälen, vierteln und in feine Ringe schneiden.
Aus Essig, Öl, Senf und der Kräuter eine Soße bereiten und mit den Schneebesen gut aufschlagen.
Rettich unter Wasser abspülen und zu den anderen Zutaten geben.
Die Soße über den Salat gießen und gut mischen.  
Etwa 20 Minuten ziehen lassen. 
Wurstsalat mit Rettich und Radieschen




„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten