Blog-Archiv

Sonntag, 22. März 2020

Espresso-Biskuittorte - low carb

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Espresso-Biskuittorte - low carb
Rezept gefunden bei Sabine Teermann

Zutaten:
[für 1 Kastenform]

Biskuitboden

Creme
  • 250 ml Creme a la Cuisine oder Sahne
  • 1 Espresso
  • 1½ EL Xucker nach Geschmack
  • Schokodrops

Zubereitung
Biskuit
Eier und Xucker mit der Küchenmaschine schön schaumig schlagen,
Die gemahlenen Mandeln, Kakao und Backpulver vermischen und zum Eierschaum geben.
Den Teig in eine Kastenbackform/Silikonbackform füllen und in den vorgeheizten Backofen stellen.

Creme
Creme a la Cuisine oder Sahne sehr steif schlagen, Xucker und den Espresso langsam dazu geben.
Alles noch einmal gut durchschlagen.
Den gebackenen Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, einmal in der Mitte waagerecht durchschneiden, Creme auf den unteren Boden streichen, zweites Teil darauf legen und den Rest der Creme oben auf dem Kuchen verteilen.
Nach belieben mit Schokodrops verzieren und servieren.

Backen:
Umluft: 170° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 45 Minuten 
Espresso-Biskuittorte - low carb


 „Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Kommentare:

  1. Vielen Dank für dieses Rezept. Ich habe bisher lediglich mehrmals den Boden nachgebacken und für Tiramisu verwendet. Ich liebe ihn, da die Zutaten so simpel sind, man nicht mal die Eier trennen muss und ein super Boden dabei raus kommt.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen