Freitag, 6. März 2020

Fischfrikassee

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Fischfrikassee

Rezept gefunden bei Chefkoch 

Zutaten:
[für 4 Personen]


Zubereitung
Den Fisch in 2 cm breite Stücke schneiden und gemeinsam mit den Erbsen in leicht gesalzenem Wasser in einen großen Topf kochen, nach 5 Minuten die Garnelen dazu geben.


Eine „Mehlschwitze“ zubereiten:
Die Butter schmelzen, mit einem Schneebesen die Bambusfasern einrühren. 
Wenn alles schön glattgerührt ist, 1-2 Kellen Flüssigkeit von dem Gemüse dazugeben und so lange rühren, bis keine Klümpchen mehr da sind. 
Als letztes die Milch dazugeben, ebenfalls verrühren. 
Wenn das Ganze noch zu flüssig ist, Johannisbrotkernmehl in etwas Wasser glattrühren und nach und nach zur Soße geben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Xucker und Muskat würzen. 
Fisch und Erbsen in die Soße geben, vorsichtig verrühren und schmecken lassen.
Fischfrikassee


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten