Blog-Archiv

Dienstag, 26. Mai 2020

Gefüllte Moink Balls mit Gurkensalat und Dip

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Gefüllte Moink Balls mit Gurkensalat und Dip
Rezept gefunden bei Diana Kreidl

Zutaten:
[für 2 Personen]


Gefüllte Moink Balls und Dip



Zubereitung
Das Hackfleisch mit Paprikapulver, Senf, Pfeffer und Chiliflocken gut verkneten und 5 Kugeln formen.
Paprika, Gouda und Avocado würfeln.
Eine Kugel Hack in die Hand legen, eine Kuhle reindrücken, mit Käse, Paprika und Avocado füllen und wieder verschließen. 
Mit den restlichen Kugeln genauso verfahren und jedes Hackbällchen mit einer Bacon Scheibe umwickeln.
Gefüllte Moink Balls
Die Moink Balls in der Heißluftfritteuse bei 180°C 30 Minuten grillen, nach der Hälfte der Zeit wenden.

Gurken schälen und in feine Scheiben hobeln. Dressing aus Essig, ÖL, Pfeffer und Salz mixen und mit den Gurken vermengen, Kürbiskerne dazu, umrühren und ziehen lassen.

Für den schnellen Curry Dip, Creme leicht Kräuter, Curry, Ingwer, und Chili vermengen.
Gefüllte Moink Balls mit Gurkensalat und Dip


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten