Blog-Archiv

Samstag, 13. Juni 2020

Spinat-Feta-Auflauf

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Rezept gefunden bei fitshapery.de
Spinat-Feta-Auflauf

Zutaten:
[für 3 Personen]
  • 600 g Blattspinat, aufgetaut 
  • 2 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Crème leicht Kräuter
  • 100 g Milch
  • 5 Eier
  • 150 g Feta Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • etwas Olivenöl zum Braten

  
ZubereitungDie Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Den Backofen auf 175° C Umluft vorheizen.
In einer Pfanne etwas Olivenöl auf mittlere Hitze bringen und darin zunächst die Zwiebel andünsten. Den Knoblauch hinzugeben und kurz mitbraten.
Den Spinat ebenfalls hinzugeben und alles schmoren lassen bis er weich ist. Es sollte dann kaum noch Flüssigkeit enthalten sein. 
Spinat-Feta-Auflauf 
Die Crème leicht in den Spinat einrühren. Die Milch mit zwei Eiern sowie etwas Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Den abgekühlten Spinat in eine Auflaufform geben und die Ei-Milch-Masse darüber verteilen. Alles gut durchmengen. 
Den Feta darüber zerbröseln und mithilfe eines Löffels drei Gruben formen. Die restlichen drei Eier in die Gruben schlagen. Alles in den Backofen geben bis die Eier gestockt sind und der Feta goldbraun ist.

Backen:
Umluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 25 Minuten 
Spinat-Feta-Auflauf 


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten