Blog-Archiv

Sonntag, 14. Juni 2020

Puten-Spargel-Rouladen auf Tomaten-Rucola

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Rezept gefunden bei CHEFKOCH
Puten-Spargel-Rouladen auf Tomaten-Rucola

Zutaten:
[für 2-3 Personen]

Zubereitung
Den Spargel schälen, Enden abschneiden und in Salzwasser mit einem Teelöffel Zucker garen, anschließend herausnehmen und gut abtropfen lassen.
Die Putenschnitzel gleichmäßig mit Senf bestreichen, etwas Estragon drüber streuen und mit Spargelstangen belegen. 
Die Schnitzel aufrollen, mit Zahnstocher fixieren, rundum mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Putenrouladen in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten scharf anbraten und mit geschlossenem Deckel fertig garen.
Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Rucola waschen und lange Stängel abknipsen. Kirschtomaten waschen und halbieren.
Limettensaft mit Erdnussöl, 1 Teelöffel Senf und Xucker zu einem Dressing verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. 
Zwiebeln, Kirschtomaten und Rucola damit vermengen.

Die Putenrouladen mit Spargel auf dem Tomaten-Rucola-Salat servieren und schmecken lassen. 
Puten-Spargel-Rouladen auf Tomaten-Rucola


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten