Donnerstag, 30. Juli 2020

Puten-Hackbällchen in Tomatensoße

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Rezept gefunden bei Diana Kreidl

Zutaten:
[für 2 Personen]
Puten-Hackbällchen in Tomatensoße


Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Hackfleisch mit der gehackten Zwiebel, Knoblauch, Ei und den Gewürzen gut verkneten.
160 g Gouda zu 8 Käsekugeln kneten, jede Käsekugel mit Hackfleisch ummanteln und in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl rundum anbraten, herausnehmen und in eine Auflaufform legen. 
auch kalt sehr lecker
Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Basilikum und Frischkäse verrühren, über die Hackbällchen geben und mit dem restlichen Gouda bestreuen. Das Ganze in den Backofen geben.

Backen
Umluft: 170° C
Backzeit: ca. 20 Minuten



Hier mit low carb Spätzle [<- für das Rezept bitte anklicken]
Puten-Hackbällchen in Tomatensoße und Spätzle


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten