Blog-Archiv

Freitag, 30. April 2021

Pasta mit Garnelen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Pasta gefunden bei Diana Kreidl
 
Zutaten:
[für 2 Personen]
Pasta

Garnelen

Tomatensoße

Zubereitung

Eiweißpulver, Johannisbrotkernmehl, Flohsamenschalen, Weizenkleber und Salz gut mischen und in den Pasta Maker geben. 
Mozzarella, Eier und Öl mit einem Mixstab pürieren und zu den trockenen Zutaten in den Pasta Maker geben. 
Gewünschten Einsatz wählen, Maschine starten und nach Anweisung arbeiten lassen. 
Nach ein paar Minuten kommen die ersten Nudeln zum Vorschein. 
Je nach gewünschter Länge mit einem scharfen Messer abschneiden. 
Die Nudeln dann in kochendem Salzwasser 2 Minuten garen und kurz abschrecken.   
 
Kokosöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
Knoblauch und Chiliflocken darin bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 1-2 Minuten andünsten, aber nicht bräunen.
Garnelen zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten in der Öl-Knoblauchmischung erhitzen.
Passierte Tomaten in einem Topf erwärmen, Salz, Pfeffer, Currypaste, Jalapeño und Schnittlauch dazugeben, aufkochen lassen, evtl. mit Zitrusfasern andicken und mit Nudeln und Garnelen servieren. 
Pasta mit Garnelen


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten